⚡ Verfügbar für neue Projekte ab Q3 2022 Anfrage senden

Picture of me

Hi, ich bin Joshua 👋

Köln, Deutschland

Freelance Full Stack Entwickler & UI/UX Designer

In Teilzeit @Statamic

Neuste Blogartikel

Meine Arbeit

Hauptsächlich liegt mein Fokus auf der Konzeption und Entwicklung von Webanwendungen und nativen Applikationen für diverse Apple-Plattformen (iOS, iPadOS, macOS und watchOS). In den über 10 Jahren an Erfahrung habe ich mit diversen Technologien und Programmiersprachen gearbeitet, fühle mich mit Swift, JavaScript und PHP aber am wohlsten.

Als Full Stack Entwickler arbeite ich sowohl im Frontend als auch im Backend. Sehr gerne nutze ich das Laravel-Framework in Verbindung mit dem VITL-Stack (Vue.js, Inertia.js, Tailwind CSS, Laravel) oder TALL-Stack (Tailwind CSS, Alpine.js, Livewire, Laravel). Laravel bietet ein großartiges Ökosystem, wie etwa das CMS Statamic und weitere großartige Packages der Community. Im Frontend arbeite ich bevorzugt mit Vue.js und Alpine.js. Hohe Priorität hat bei mir die Performance und Accessibility der Anwendungen. Web-Standards, insbesondere im Hinblick auf semantisches HTML und die korrekte Anwendung von CSS, sind mir deshalb wichtig.

In der Vergangenheit habe ich mit diversen Technologien gearbeitet und dadurch viele Erfahrungen sammeln können. Hier eine Auflistung an Schlagwörter von Dingen, mit denen ich gearbeitet habe: WordPress, Bootstrap, Shopify, Docker, TypeScript, Paddle, Stripe, Netlify, Vercel, Nuxt, GraphQL, REST APIs, AWS, DigitalOcean, Eleventy, Firebase, Supabase, MongoDB, PostreSQL, MySQL, SQLite, Redis, D3.js, WebGL, Three.js, OAuth.

Projekte, die mich am meisten motivieren und mir die größte Freude bereiten, sind nachhaltig und haben einen (sozialen) Impact. Dies kann bspw. in Zusammenarbeit mit NGOs, Non-Profits oder Start-ups im Bereich Nachhaltigkeit oder Soziales sein. Durch meine eigene unternehmerische Tätigkeit unterstütze ich aber auch gerne kleine und mittelständische Unternehmen, sowie Solo-Gründerinnen und Freiberuflerinnen.

Seit meiner Kindheit bin ich technikbegeistert und habe in meiner frühen Jugend das Programmieren für mich entdeckt. Schon mit 16 habe ich neben der Schule den ersten Job bei einem EDV-Dienstleister begonnen, wo ich recht früh ziemlich viel Erfahrung sammeln konnte. Im Studium folgten dann weitere Nebentätigkeiten und auch der Start meiner bis heute andauernden Selbstständigkeit.

Zu meiner Person

Aufgewachsen in der schönen Kaiserstadt Aachen, führe ich ein Leben als digitaler Nomade und (❤️👩🏻‍❤️‍👨🏼🐶) Minimalist. Zu meinen Hobbys zählen unter anderem Calisthenics und die Gitarre. Neben Deutsch spreche ich fließend Englisch und habe Grundkenntnisse in Spanisch, Französisch und Niederländisch.

Austausch mit anderen Entwicklerinnen bereitet mir große Freude. Deshalb organisiere ich regelmäßig das Full Stack Cologne Meetup und unterstütze darüber hinaus auch das Cologne.js Meetup als Co-Organizer. Zudem findet man mich als Gast bei diversen anderen Meetups, wo ich hin und wieder auch Talks halte.

Mit Anfang zwanzig wurden bei mir Achalasie, eine Funktionsstörung des Ösophagus, und Keratokonus, eine Erkrankung der Hornhaut des Auges, diagnostiziert. Beides seltene und nicht heilbare Krankheiten. Hier versuche ich durch offene Kommunikation und Hilfsbereitschaft die Aufmerksamkeit und das Verständnis für diese und andere seltene Krankheiten zu erhöhen.

Kontakt

Alternativ können Sie auch direkt eine E-Mail an mich senden oder einen Termin buchen.